Sign In Sign Out

Terms and conditions Fairphone 2 (Deutsch)

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Fairphone

 

Sehr geehrter Fairphone Kunde,

die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln Ihre Beziehung als Käufer mit uns, der Firma Fairphone. Es ist wichtig, dass Sie die Bedingungen in diesem Dokument vor dem Kauf unserer Produkte sorgfältig durchlesen und alles verstanden haben.

 

  •  Begriffserklärungen

 

In den allgemeinen Geschäftsbedingungen werden die folgenden Begriffe verwendet.

Gebühren bezeichnen die Gebühren des Produkts und/oder sonstige mögliche Serviceleistungen einschließlich, aber nicht beschränkt auf Erwerbskosten und Liefergebühren.

 

Geistige Eigentumsrechte bezeichnen alle Rechte, Titel und Interessen in und an sämtlichen gewerblichen und geistigen Ergebnissen, Gegenstände und Eigentum als Ganzes oder zum Teil, materiell oder immateriell einschließlich sämtlicher Patente, Binaries, Codes, Quell- und Objektcodes, Software, Handelsmarken, Urheberrechte, Design, Informationen und Knowhow und allen sonstigen ähnlichen Ergebnissen, Gegenständen oder Eigentum.

 

Geschäftsbedingungen bezeichnen die allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich Aktualisierungen, Änderungen sowie mögliche Anhänge, wie auf unserer Fairphone Website veröffentlicht.

Höhere Gewalt bezeichnet einen Vorfall, der außerhalb der Kontrolle der betroffenen Partei liegt und den von solcher Partei nicht vorhergesehen oder gemildert werden kann.

Produkt bezeichnet das/die Fairphone Smartphone(s) einschließlich der auswechselbaren Teile, Ersatzteile, sonstige Artikel und Zubehör sowie mögliche Serviceleistungen, die von Fairphone zum Verkauf angeboten werden.

Wir („unser“, „uns“, „Fairphone“) bezeichnet Fairphone B.V., eine niederländische Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Pakhuis Amsterdam, 3. Stock, Jollemanhof 17, 1019 GW, Amsterdam, die Niederlande, eingetragen im Handelsregister unter der Registernummer 55901964, mit der USt.-ID-Nummer 8519.04.270.B.01

Webshop bezeichnet den Online-Shop-Bereich auf unserer Fairphone Website, wo Sie Informationen über unsere Produkte erhalten und diese kaufen kannst: www.fairphone.com/shop

Website bezieht sich auf unsere Website: www.fairphone.com

Sie („Ihr“, „Ihnen”) bezeichnet den Kunden.

  1.   Geltungsbereich

2.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten vollständig für alle Verträge und sonstige Verpflichtungen zwischen Ihnen und uns und schließen alle sonstigen Geschäftsbedingungen, ob von Ihnen oder einem Dritten vorgelegt, aus, sofern es keine im Voraus erteilte schriftliche Zustimmung durch Fairphone gibt.

2.2 Diese Geschäftsbedingungen sind zum Zeitpunkt des Kaufs gültig.

2.3 Die Fairphone Smartphones sind so entwickelt, dass sie in Europa verwendet werden können. Bevor Sie ein Produkt kaufen, empfehlen wir Ihnen, die entsprechenden technischen Spezifikationen sowie die geltenden Beschränkungen sorgfältig zu lesen.

  1.   Abschluss und Stornierung Ihres Kaufs

3.1 Die Darstellung unserer Produkte im Webshop ist kein rechtlich bindendes Angebot sondern eher ein unverbindlicher In-Line-Katalog. Mit einem Klick auf die Schaltfläche „Checkout“ erhalten Sie ein verbindliches Angebot für die Waren in Ihrem Warenkorb.

3.2 Nachdem der Zahlungsvorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bestätigt. Diese Bestätigungsmail stellt den Vertragsabschluss von unserer Seite dar.

3.3 Vor jedem Kauf ist es für die Registrierung und den Kauf von Produkten erforderlich, dass Sie uns genaue, aktuelle und vollständige Angaben (Registrierungsdaten) zur Verfügung stellen. Diese Angaben müssen immer aktuell sein und Sie müssen diese im Falle von Änderungen aktualisieren. Wir behalten uns das Recht vor, den mit Ihnen geschlossenen Kaufvertrag aufzuheben, wenn die von Ihnen gemachten Angaben falsch, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind. Findet die Aufhebung des Vertrags aus diesem Grund statt, haben Sie kein Recht auf eine Entschädigung und werden für Schäden, die Fairphone dadurch entstehen, wie beispielsweise zusätzliche Versandkosten, haftbar gemacht.

3.4 Wenn Sie nicht volljährig sind oder im Namen einer anderen Person handeln, ist es wichtig, dass die Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters oder der betreffenden Person vorliegt. Das liegt in Ihrer Verantwortung.

3.5 Sie sind berechtigt Ihren Kauf innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Tag der Lieferung ohne Angabe von Gründen und ohne zusätzliche Kosten zu stornieren. Ungeachtet dieses Rechts sind Sie aber nicht dazu berechtigt, den Kauf von Zubehör für die Produkte zu stornieren, die für Sie individuell oder nach Maß angefertigt wurden, wie beispielsweise 3D-gedruckte Rückabdeckungen, Amplifier und Nightstands.

  1.   Kosten und Zahlungsmethoden

4.1 Unsere Produkte werden in Euro (€) berechnet.

4.2 Alle Preise sind Bruttopreise und beinhalten den aktuellen Mehrwertsteuersatz des jeweiligen Erwerbslandes. Versandkosten und sonstigen Kosten, wie beispielsweise die Einfuhrsteuer, hängen von dem Wert Ihrer Bestellung und dem Land, in welches das Produkt geliefert wird, ab. Diese Kosten sowie Zölle und Abgaben, die auf die Lieferung verhängt werden können, müssen von Ihnen bezahlt werden.

4.3 Die Preise, die wir für unsere Produkte verlangen, sind in unseren Webshop veröffentlicht und werden Ihnen mitgeteilt, bevor Sie den Kauf abschließen. Wir behalten uns das Recht vor, die Kosten einseitig zu ändern. Bei Änderungen sind die Preise gültig, die zum Zeitpunkt der Bestellung in unserem Webshop angegeben waren. Die Kosten müssen den Anweisungen entsprechend bezahlt werden, wie sie von uns entweder auf dem Webshop, der Rechnung oder auf andere Weise mitgeteilt wurden.

4.4 Die Zahlung kann durch die folgenden Zahlungsmethoden vorgenommen werden: Banküberweisung, SOFORT-Überweisungen, PayPal, Kreditkarte und Ratenzahlung über Klarna. Derzeit ist Ratenzahlung nur in einigen Ländern möglich und wird auch nur in diesen während des Bestellvorgangs im Webshop als Option angeboten.

4.5 Ihre Bestellung gilt erst dann als abgeschlossen, wenn wir die volle Zahlung der entsprechenden Kosten erhalten haben. Nur abgeschlossene Bestellungen werden versandt.

  1.   Versand und Lieferung

5.1 Wenn wir von Ihnen keine anderen Angaben erhalten haben, dann verwenden wir als Lieferadresse die Adresse, die von Ihnen bei Ihrer Bestellung im Zuge der Versanddetails eingegeben wurde. Sie können Ihre Lieferadresse oder Kontaktdaten noch bis zu dem Zeitpunkt ändern, an dem Ihre Bestellung bearbeitet und versandfertig gemacht wird. Aufgrund von Steuer- und Zollaspekten können Sie Ihre Angaben nur innerhalb desselben Landes (das Ihrer ursprünglichen Lieferadresse) ändern. Wenn Ihre Bestellung bereits verarbeitet wurde und für den Versand bereit liegt, besteht für Sie nur noch die Möglichkeit, eine Rückerstattung zu beantragen oder eine neue Bestellung zu tätigen.

5.2 Die derzeitigen Fairphone Produkte werden nur in die folgenden Ländern geliefert: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstaat, Zypern.

5.3 Im Falle von höherer Gewalt kann Fairphone nicht für Fehler oder Verzögerungen in Bezug auf unsere Leistungen verantwortlich gemacht werden.

  1.   Eigentumsübergang

6.1 Die Produkte gehen in Ihr Eigentum über, wenn Sie diese erhalten, sofern wir eine vollständige Zahlung erhalten haben. Sobald wir die Produkte an Sie geliefert haben und sofern keine Schäden aufgrund von Herstellungsfehlern oder Vertragswidrigkeiten im Rahmen unserer Garantieerklärung vorliegen, geht die Verantwortung für die Produkte und für jegliche Verluste oder Schäden auf Sie über. Bitte lesen Sie unsere Garantieerklärung hier. [LINK].

 

  1.   Garantie

7.1 Die gekauften Produkte werden durch eine Garantiefrist von zwei Jahren ab Lieferung abgedeckt. Dies gilt unabhängig von jeglichen geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

7.2 Die Garantieerklärung ist ein integraler Bestandteil unserer Geschäftsbedingungen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie diese Garantieerklärungen gelesen und verstanden haben, bevor Sie die Geschäftsbedingungen annehmen.

  1.   Geistige Eigentumsrechte

8.1 Sie bestätigen und stimmen zu, dass die geistigen Eigentumsrechte bezüglich der Produkte, der angebotenen Serviceleistungen und/oder der Website von uns und/oder unseren Geschäftspartnern laut Gesetz und/oder Vertrag gehalten werden, sofern nicht ausdrücklich anderweitig angegeben. Demzufolge haben Sie das Recht, die geistigen Eigentumsrechte nur insoweit zu nutzen, wie wir Ihnen das Recht hierzu einräumen, und es ist Ihnen untersagt, sie auf irgendeine andere Weise ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung und/oder die schriftliche Zustimmung unserer Geschäftspartner zu nutzen (oder diese nutzen zu lassen).

8.2 Sie werden Fairphone und/oder unsere Geschäftspartner von und gegen Schäden oder Handlungen, die auf der Nutzung der geistigen Eigentumsrechte ohne Zustimmung basieren, schadlos halten.

 

  1.   Haftung

9.1 Nichts in diesen Geschäftsbedingungen schränkt die Haftung von Fairphone für Personenschäden oder Tod oder sonstige Haftung ein oder schließt diese aus, welche gesetzlich nicht ausgeschlossen oder begrenzt werden können.

9.2 Wir haften nicht für indirekte Schäden oder Verluste einschließlich, aber nicht beschränkt auf: a) Einkommensverluste, Verlust von Geschäften oder Geschäftsmöglichkeiten, Verlust von tatsächlichen oder erwarteten Gewinnen oder Einnahmen, Verlust von Geschäftswert oder Rufschädigung b) Verlusten aufgrund von Schäden und/oder Korruption oder Datenverlusten.

9.3 In keinem Fall dürfen direkte Schäden den Vertragspreis pro Produkt überschreiten.

  1.   Datenschutz

10.1 Sie können unsere Website besuchen, ohne dass dabei Informationen über Sie übermittelt werden. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen, zum Beispiel bei der Eröffnung Ihres Kundenkontos oder der Registrierung für unseren Newsletter.

10.2 Jegliche von uns erhobenen Daten werden ausschließlich im Rahmen der derzeit gültigen niederländischen und EU-Datenschutzgesetze sowie in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen verwendet und verarbeitet. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  1.   Zugriff auf und Änderungen an der Website

11.1 Wir behalten uns das Recht vor, die Website zu Wartungszwecken oder für Updates zu aktualisieren. Wir sind ferner berechtigt, den Zugang zu einigen Features für Nutzer auszusetzen oder einzuschränken. In jedem Fall haften wir nicht, wenn aus welchem Grund auch immer die gesamte Website oder Teile hiervon zu bestimmten Zeiten oder für bestimmte Zeiträume nicht verfügbar sind.

11.2 Wir behalten uns das Recht vor, jeden Teil dieser Geschäftsbedingungen nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit zu ändern, zu verändern, zu erweitern, abzuändern und zu entfernen. Wir werden Sie über diese Änderungen mithilfe unserer Kommunikationsplattformen informieren. Es liegt jedoch in Ihrer Verantwortung, die vorgenommenen Änderungen zu prüfen.

11.3 Im Falle von Änderungen gelten für Sie die Geschäftsbedingungen, die zum Zeitpunkt des Kaufs gültig waren.

 

  1.   Geltendes Recht und Streitbeilegung

12.1 Alle mit Fairphone abgeschlossenen Verträge unterliegen dem niederländischen Recht.

12.2 Im Falle eines Streits haben Sie die Möglichkeit, mit der europäischen alternativen Plattform/Online-Plattform zur Konfliktlösung (European Alternative/Online Dispute Resolution Platform) in Kontakt zu treten. Die Plattform, die von der Europäischen Kommission entwickelt wurde und betrieben wird, stellt außergerichtliche Entschädigungen bei Streitigkeiten zwischen Gewerbetreibenden und Verbrauchern zur Verfügung.

12.3 Im Falle einer gerichtlichen Entschädigung wird jede Streitigkeit zwischen Ihnen und uns in Bezug auf die Vereinbarung, einschließlich der Auslegung und des Geltungsbereichs dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, vom zuständigen Gericht in Amsterdam, Niederlande, gelöst.

Have more questions? Submit a request